Geschichte der SPD-Niederzwehren

Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Niederzwehren seit 1945

1945 – 1946 Georg Günther
1946 – 1959 Philipp Kniß
1959 – 1963 Heinrich Schäfer
1963 – 1966 Hermann Zuschlag
1966 – 1967 Hans Krollmann
1967 – 1971 Berthold Kranz
1971 – 1975 Günter Kestner
1975 – 1977 Paul Prall
1977 - 1989 Detlef E. Siebert
1989 - 1992 Edgar Delpho
1992 - 1994 Dirk Schäfer
1994 – 2004 Uwe Wolk
2004 - 2010 Christian Geselle
seit 2010 Petra Ullrich

 

Vorsitzende des Verwaltungs-Ausschusses / Ortsbeirats Niederzwehren seit 1945

1946 – 1957 Georg Günther (SPD)
1957 – 1964 Heinrich Appel (SPD)
1964 – 1968 Günter Kestner (SPD)
1968 – 1972 Willi Schaumburg (SPD)
1972 – 1979 Norbert Rose (SPD)
1979 – 1997 Edgar Delpho (SPD)
seit 1997 Harald Böttger (SPD)

 

SPD-Mitglieder des Verwaltungs-Ausschusses / Ortsbeirats Niederzwehren seit 1945

Alphabetisch:

Heinrich Appel
Harald Böttger
Walter Bornscheuer
Emma Brödner
Frank Daeter
Edgar Delpho
Martha Engel
Bernd Geselle
Georg Geselle
Rita Gossing
Georg Günther
Cornelia Horn
Bernd Hose
Wilhelm Hühner
Günter Kestner
Heinrich Klemt
Berthold Kranz
Marianne Lehmann
Wolfgang Mohr
Anni Müller
Karl-Heinz Müller
Gertrud Pierson-Coordes
Paul Prall
Werner Ranft
Norbert Rose
Wolfgang Rudolph
Dirk Schäfer
Gerd Schaumann
Willi Schaumburg
Georg Schattschneider
Margret Schleifenbaum-Vogel
Jakob Siebert
Karl Siebert
Hermann Spangenberg
Karl Spangenberg
Karin Stamm
Artur Ullrich
Timo Wallesch
Rolf Wekeck
Andreas Wende
Helmut Werner
Günter Wiegand
Ludwig Wolff

 

Stadtverordnete des SPD-Ortsvereins Niederzwehren seit 1945

Alphabetisch:

Heinrich Borg (1959 – 1964)
Frank Daeter (1997 – 2001 und 2004/05)
Christian Geselle (seit 2006)
Hermann Hühner (1946 – 1948)
Günter Kestner (1968 – 1995)
Philipp Kniß (1952 – 1956)
Ursula Krollmann-Steudner (1972 – 1976)
Heinrich Schäfer (1956 – 1964)
Detlef E. Siebert (1981 – 1993)
Hermann Spangenberg (1958 – 1964)
Peter Stroh (1968/69)
Hermann Zuschlag (1964 – 1966)

 

Magistratsmitglieder des SPD-Ortsvereins Niederzwehren seit 1945

Alphabetisch:

Stadtbaurat Carsten Coordes (zeitweise im OV)
Stadtrat Otto Heckmann
Stadtkämmerer Hans Krollmann (zeitweise im OV)
Stadtrat Ludolf Wurbs (zeitweise im OV)

 
 

Besucher:194312
Heute:5
Online:1
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 194312 -

InfoNews

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

13.04.2021 15:09 SPD fordert Ende des „egozentrischen Kandidatenwettbewerbs“
Markus Söder will es werden, Armin Laschet auch. Da zwei sich öffentlich streiten, bleibt die Kanzlerkandidatur der CDU/CSU weiter ungeklärt. Für die SPD ist das unverantwortlich. Denn mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie warten wichtige politische Aufgaben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird am Montagabend in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ deutlich: „Das ist eine der wichtigsten Sitzungswochen

13.04.2021 08:23 Corona-Tests am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten
Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten – bezahlt von der Firma. „Alle müssen jetzt ihren Beitrag im Kampf gegen Corona leisten, auch die Arbeitswelt. Um die zu schützen, die nicht von zu Hause arbeiten können, brauchen wir flächendeckend Tests in den Betrieben“, sagte

13.04.2021 08:21 Mehr Kinderkrankentage helfen
Heute sind meist beide Elternteile berufstätig, Arbeit verdichtet sich immer mehr. Die Kinderkrankentage helfen, Job und Kinderbetreuung während der Corona-Pandemie wenigstens etwas besser zu vereinbaren.  „Was Familien seit Monaten leisten, ist doch einer der Gründe dafür, dass uns der ganze Laden nicht um die Ohren fliegt. Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung – immer alles gleichzeitig. Heute sind

05.04.2021 15:30 Erfolgsgeschichte Baukindergeld
In der Bevölkerung ist es ein Renner: Mehr als 330 000 Familien haben sich in den vergangenen zweieinhalb Jahren mit dem Baukindergeld den Traum vom Eigenheim erfüllt. Unser Ziel ist, mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Vor allem Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz sowie Verbraucherministerin Christine Lambrecht haben wichtige Maßnahmen für eine soziale Wohnungspolitik erreicht: Der

Ein Service von info.websozis.de